Unterrichtsinhalte für Kinder mit erhöhtem Förderbedarf

Kognitive Übungen

Kulturtechniken: Lesen - Schreiben

Kulturtechniken: Rechnen
Lebenspraktisches Training Musik und Rhythmik
Kulturtechniken:
Lesen - Schreiben

Lesen und Schreiben: Die Erarbeitung der Buchstaben wird durch gezieltes akustisches Wahrnehmungstraining und Hörübungen begleitet und unterstützt.

  • Verbinden von akustischen Wahrnehmungen zur optischen Darstellung des Gehörten am Bild
  • Lokalisation von akustischen Signalen, ...
  • Laut-Leise-Differenzierungsübungen

Vorübungen zur Verbindung von Laut- und Lautsymbolen:

Buchstabentraining:

Der Wortaufbau und das Zusammenlauten von Silben erfolgt mit verschiedenen Lesehilfen (Lesefenster, Leserad, ...).

http://isz.wels.eduhi.at